1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Die Innovationsstrategie im Überblick

Einführung

Die Innovationsstrategie zeigt strukturierte Schritte zur Verwirklichung der sächsischen Vision auf. Sie soll zur Erhöhung der Effektivität sächsischer Innovationspolitik beitragen und das innovationsgetriebene Wirtschaftswachstum im Freistaat stärken.

Die Strategie gliedert sich in fünf inhaltliche Handlungsfelder:

  • moderne und innovative Wirtschaft,
  • outputstarke Wissenschaft und effiziente Kooperation,
  • Mensch und Gesellschaft,
  • thematischer Zukunftsfelder und
  • Synergien durch Querschnittsausrichtung (Cross Innovation).

Marginalspalte

Europäischer Kontext

Die Innovationsstrategie des Freistaates Sachsen war als sog. ex-ante-Konditionalität Voraussetzung für die Genehmigung (Ende 2014) des Operationellen Programms EFRE. Die Innovationsstrategie spiegelt die Ziele der Strategie Europa 2020 wider und trägt zur „intelligenten Spezialisierung“ (smart specialisation) des Freistaates bei.

gefördert durch

    EFRE-ESF-Logo

    Quelle: SMWA

    © Institution